zurück zur Übersicht
Angebotslandschaft als Download (PDF)

Beschäftigung – Ju-on-Job

Für wen

Zielgruppe: Jugendliche im Alter zwischen 13 und 19 Jahren mit psychischen Belastungen oder Beeinträchtigungen, die noch keiner geregelten Tätigkeit oder Berufsausbildung nachgehen können.

Zugang: Anmeldung erfolgt durch Selbstmeldung oder durch Einrichtungen, ambulante Beratungsstelle, nach Erstabklärung ärztliche Zuweisung, (Reha-Schein) sowie je nach Intensität Hilfeplankonferenz erforderlich

Angebote

Inhalt: In einer an der Arbeitswelt orientierten Werktherapie, wird langsam an die Herausforderungen der regulären Arbeitswelt heran geführt. Hilfestellung bei der Entwicklung eines geregelten Tagesablaufes. Produktion von Produkten, die Privatpersonen oder Firmen tatsächlich nutzen. Entlohnung in Form eines therapeutischen Taschengeldes. Durchgängige Betreuung von Fachkräften, die bei Problemen helfen.

Werkfertigungen: Holzarbeit, grafische Gestaltung, Fertigen von Keramiken, Anpacken bei Umzügen

Ziel: Der Einstieg in eine Ausbildung zu ermöglichen oder eine ganz normale Tätigkeit in einem Unternehmen zu finden.

Fragen

pro mente Vorarlberg
Ju-on-Job

T 05572/208181
juonjob@promente-v.at
www.promente-v.at/jugendStandort

Standort
Dornbirn, Zanzenberggasse 9

Fördergeber

Vorarlberger Sozialfonds

Scroll to Top